SMash — die SM-Gruppe in Frankfurt am Main
Über uns Aktivitäten Schwarzmalerei Links Kontakt
 
•Überblick
•SM-Stammtische und
•
-Gruppen in der Region
•Einkaufen in Frankfurt
•Ausgehen in Frankfurt
•Unterkunft
•Frankfurt allgemein
•SM-Online-Magazine
•Besondere Initiativen
•Private Seiten
•Für Webmaster
 
Einfache Orientierung mit dem INHALTSVERZEICHNIS. Kontakt per E-MAIL.
 
besondere Initiativen:

Die Autoren und Betreiber von www.sm-ffm.de sind nicht verantwortlich für die Inhalte der verlinkten externen Websites.

Bundesvereinigung Sadomaschismus (BVSM):

Im Frühjahr 2003 wurde die Bundesvereinigung Sadomasochismus (BVSM e.V.) gegründet. Der Verein versteht sich als Informationsplattform über Sadomasochismus und für sadomasochistisch empfindende Menschen. Außerdem möchte er bestehende Gruppen in ihren Tätigkeiten unterstützen und Kontakte zu anderen Organisationen auf überregionaler Ebene herstellen.


Datenschlag:

Die private Initiative „Datenschlag“ hat sich zur Aufgabe gemacht, möglichst umfassend über die Hintergründe von SM zu informieren. Die Texte für Einsteiger sowie ihre Enzyklopädie des Sadomasochismus sind beispielhaft und ein „Muß“ nicht nur für SM-Anfänger. Eine Chronik der deutschen SM-Szene rundet das Bild ab.


SM-News:

Aktuelle Nachrichten rund um die SM-Subkultur bietet „SM-News“. Ein Newsticker kann in die eigene Website eingebunden werden. Das Magazin ist mittlerweile auch in einer Printausgabe erhältlich.

•Zurück zum Seitenanfang


Lusttraum Verlag:

Viele Kulturschaffende aus dem Erotikbereich werkeln unbeachtet vor sich hin oder sind nur einem kleinen Umfeld bekannt. Der neugegründete Lusttraum Verlag und Vertrieb (Schwerpunkt BDSM) will solchen Künstlern ein Dach bieten. Die Website bietet einen Online-Shop, Diskussionsforen und einen Terminplaner für Ausstellungen, Lesungen, Partys und Stammtische.


BDSM-HowTo:

Gemäß der Weisheit „Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen, aber schon so mancher Sub von der Decke“ ist das Motiv der Website „BDSM-HowTo“, möglichst vielen Personen unentgeltlich eine umfangreiche Informationsquelle zum Thema BDSM-Praktiken zur Verfügung zu stellen.

•Zurück zum Seitenanfang


Desiree de Beauvoir —
Beratung für Crossdresser:

Eine besondere Initiative in Frankfurt ist die auf der Website von Desiree de Beauvoir vorgestellte: Desiree bietet psychologische Beratung für „Crossdresser, Transvestiten und davon Betroffene“. Dazu gehört Beratung in Sachen Hilfe zur Selbsthilfe, Training und Verhaltensstrategie.


Schlagwerk:

Als „bunter als schwarz“ bezeichnet sich die Website von „Schlagwerk“. Die Hamburger Initiative bietet Tips und Infos für Neueinsteiger, Serviceangebote für die Szene (Parties, Workshops) und versteht sich darüberhinaus als politisches Forum für die gesellschaftliche Anerkennung von SM.

•Zurück zum Seitenanfang


Bardes Fete:

Einen hervorragenden Ruf in der Szene genießen die monatlich im Kölner Raum stattfindenden SM- und Fetisch-Partys von „Chris, dem Barden“. Zutritt hat jeweils nur eine beschränkte Anzahl Besucher, die dem Veranstalter persönlich bekannt sein müssen. Wie man die Bekanntschaft des Barden machen kann, verrät seine Website.


SM-Notfallhilfe:

Die überregionale Aktion „Mayday“ hat eine Reihe von Hilfsangeboten für SM-bezogene Notsituationen. Dazu gehören Adressen von Therapeuten, Ärzten und Rechtsanwälten, Links zu diversen Hilfsorganisationen sowie ein SM-Notfalltelefon.

•Zurück zum Seitenanfang


Deutsche AIDShilfe:

Safer Sex ist ein Thema, das es ganz besonders auch bei SM-Praktiken zu beachten gilt. Die „Deutsche AIDShilfe“ klärt über Risiken auf und bietet reichhaltige Informationen und Beratung zum Thema.


Blind Date Security:

Wer sich mit der tollen neuen Internet- oder Kontaktanzeigen-Bekanntschaft gleich beim ersten Mal zu SM-Spielen trifft, geht damit unter Umständen ein Risiko ein. „Blind Date Security“ bietet den im deutschsprachigen Raum wohl einmaligen Service, dieses Risiko durch Covern kostenlos zu minimieren. Was das überhaupt ist — Covern? Auch das wird auf der Website prima erklärt.

•Zurück zum Seitenanfang

 


Über uns | Aktivitäten | Schwarzmalerei | Links | Kontakt

URL dieser Seite: http://www.sm-ffm.de/links-initiativen.htm
Zuletzt geändert am 15. Mai 2005.
Copyright © 2001-2005 SMash Frankfurt. Alle Rechte vorbehalten.