SMash — die SM-Gruppe in Frankfurt am Main
Über uns Aktivitäten Schwarzmalerei Links Kontakt
 
•Überblick
•SM-Stammtische und
•-Gruppen in der Region
•Einkaufen in Frankfurt
•Ausgehen in Frankfurt
•Unterkunft
•Frankfurt allgemein
•SM-Online-Magazine
•Besondere Initiativen
•Private Seiten
•Für Webmaster
 
Einfache Orientierung mit dem INHALTSVERZEICHNIS. Kontakt per E-MAIL.
 
SM-Gruppen und -Stammtische:

Bei den hier aufgeführten Links haben wir uns bewußt auf eine eher regionale Auswahl beschränkt. Eine vollständige, regelmäßig aktualisierte Übersicht über SM-Gruppen, -Stammtische und -Initiativen im deutschsprachigen Raum gibt es unter anderem auf der Website des „SM-Finders“.

Die Autoren und Betreiber von www.sm-ffm.de sind nicht verantwortlich für die Inhalte der verlinkten externen Websites.

Übersicht nach Städten:

BDSM Hessen e.V.
Aschaffenburg
Darmstadt
Erlangen
Frankfurt
Fulda
Gießen
Heidelberg
Karlsruhe
Kassel
Koblenz
 
Mainz
Mannheim
Marburg
Meiningen
Neu-Isenburg
 
Offenbach
Rhein-Ruhr
Schweinfurt
Wiesbaden
Würzburg
 


BDSM Hessen e.V.

Die Website von „BDSM Hessen e.V.“ ist in erster Linie ein Portal für die hessischen SM-Gruppen und -Stammtische. Darüberhinaus fungiert der Verein als Organisator von Parties sowie der Teilnahme an diversen CSD-Veranstaltungen.

•Zurück zum Seitenanfang


Aschaffenburg, Würzburg, Erlangen:

Ganz heftig treiben es die „Frankenkuschler“ mit gleich drei BDSM-Stammtischen. Ihre sehr gehaltvolle Website verrät näheres über die Termine und bietet außerdem Geschichten und Gedichte sowie viel Know-How rund um unser Lieblingsthema.

•Zurück zum Seitenanfang


Darmstadt:

Der Darmstädter SM-Stammtisch mit dem originellen Namen „Die Perväärsen“ ist unserer Kenntnis nach momentan nur über die Sklavenzentrale (siehe o.a. Link) erreichbar. Wenn es darüber hinaus noch eine Website dieses Stammtisches geben solle, bitten wir um Info! (Stand: 18.3.2013)

•Zurück zum Seitenanfang


Frankfurt:

Der noch recht junge Gummistammtisch Frankfurt hat ein monatliches Treffen in einem örtlichen Szenelokal etabliert. Es findet jeweils an einem Mittwoch in der Mitte des Monats statt. Mehr darüber auf der Stammtischwebsite.

•Zurück zum Seitenanfang


Fulda, Schweinfurt, Meinigen:

Auch das Main-Rhön-Gebiet ist kein blinder Fleck auf der BDSM-Landkarte. Der Stammtisch trifft sich jeden 2. Donnerstag im Monat.

•Zurück zum Seitenanfang


Gießen:

Unsere Freunde von der SM-Gruppe „SMall Gießen“ haben eine mit viel Liebe gestaltete Website, auf der sie über die Termine ihrer Treffen informieren sowie witzige bis spannende Einblicke in ihr bewegtes Innenleben gewähren ;-) Von SMall Gießen ist auch dieser Überblick über die hessischen SM-Gruppen.

•Zurück zum Seitenanfang


Karlsruhe:

Aus dem IRC-Channel #bdsm.de entstanden bisher mehrere Stammtische. Darunter auch ein Stammtisch in Karlsruhe.

•Zurück zum Seitenanfang


Kassel:

Noch im Entstehen begriffen ist der neue SM-Stammtisch Kassel. Aktuelle Informationen über Termine und Ort der Treffen gibt es per E-Mail an info@bdsm-ks.de

•Zurück zum Seitenanfang


Koblenz:

Hier geht es zu den informativen Seiten von „BDSM-Koblenz“. Etwas nervig sind nur die auf jeder Seite implementierten Plug-In-Aufrufe.

•Zurück zum Seitenanfang


Mainz:

Der Stammtisch BDSM-Mainz trifft sich jeden 2. und 4. Donnerstag ab 19 Uhr in der "Bar jeder Sicht",einem schwul-lesbischen Kulturzentrum in Mainz um zu quatschen, alte Bekannte und neue Freunde zu treffen und einfach einen netten Abend miteinander zu verbringen.

•Zurück zum Seitenanfang


Mannheim, Heidelberg:

Die nichtkommerzielle SM-Gruppe (Verein in Gründung) Schlagseite ist auch überregional für ihre feinen SM-Feten bekannt. Natürlich gibt es auch den obligatorischen Stammtisch. Mehr darüber auf ihrer frisch überarbeiteten, schlanken und sehr schnellen Website.

Schlagabtausch Heidelberg nennt sich eine weitere SM-Gruppe in Heidelberg mit regelmäßigem Stammtisch, Kennenlerntreffs und Themenabenden.

•Zurück zum Seitenanfang


Marburg:

„SMile-Marburg“ möchte einen Gesprächsrahmen bieten, in dem S/M-Interessierte ungezwungen die Möglichkeit haben, sich mit Gleich-
gesinnten auszutauschen. Die Gruppe trifft sich jeweils am 1. Freitag im Monat ab 20:30 Uhr in einer Marburger Kneipe. Dabei legen sie besonderen Wert auf Humor, Offenheit, Toleranz und Diskretion.

•Zurück zum Seitenanfang


Neu-Isenburg:

„Tacheles“, nämlich „Klartext“, möchte die noch junge gleichnamige Stammtischrunde für das Rhein-Main-Gebiet mit ihren Teilnehmern reden. Man trifft sich regelmäßig in Neu-Isenburg.

•Zurück zum Seitenanfang


Offenbach:

Der Offenbacher SM-Stammtisch hat eine neue, sehr übersichtlich srukturierte Website. Sicherheitsbewußte Besucher ohne Firewall sollten lediglich die Seite „Event-Kalender“ meiden, da ein externer Service unbefugt versucht, auf den eigenen Rechner zuzugreifen.

•Zurück zum Seitenanfang


Rhein-Ruhr:

Eine der ambitioniertesten Gruppen im deutschsprachigen Raum ist sicherlich „SMart Rhein-Ruhr“. Eigentlich schon eher ein Dachverband für die Region, bietet der eingetragene Verein auf seiner Website Kontaktmöglichkeiten zu den zahlreichen lokalen Gruppen, Aktivitäten und Stammtischen.

•Zurück zum Seitenanfang


Wiesbaden:

Seit 2001 gibt es den SM-Stammtisch namens „Schlagader“ in Wiesbaden. Der von Chattern gegründete Kreis trifft sich jeden ersten Donnerstag eines Monats in wechselnden Locations. Wer Inter- esse hat, möge an sm-wiesbaden@gmx.de schreiben und wird dann in den Verteiler aufgenommen.

•Zurück zum Seitenanfang

 


Über uns | Aktivitäten | Schwarzmalerei | Links | Kontakt

URL dieser Seite: http://www.sm-ffm.de/links-gruppen.htm
Zuletzt geändert am 14. Juni 2005.
Copyright © 2001-2005 SMash Frankfurt. Alle Rechte vorbehalten.